Sta­tio­nä­res eHe­alth-Ter­mi­nal CHER­RY ST 1506 inkl. SMC-KT

Stationäres eHealth-Terminal CHERRY ST mit leicht desinfizierbare Touchscreen-Lösung

642,60 inkl. MwSt.Akti­ons­preis: 540,00€excl. MwSt.

Pro­dukt­de­tails

Zuge­las­sen von der gema­tik: Das CHER­RY eHe­alth-Ter­mi­nal ST-1506 ist eine moder­ne und leicht des­in­fi­zier­ba­re Lösung für Arbeits­plät­ze im Gesund­heits­we­sen. Anwen­dun­gen der Tele­ma­tik­in­fra­struk­tur erfor­dern den Zugriff auf Daten der Pati­en­ten oder den Heil­be­rufs­aus­weis (HBA). Hier­für ver­fügt das eHe­alth-Ter­mi­nal über vier Kar­ten­slots (für eGK, HBA, SMC‑B, gSMC-KT) und unter­stützt dar­über hin­aus das Ein­le­sen kon­takt­lo­ser eGK- und HBA-Karten.

Das eHe­alth-Ter­mi­nal ver­eint Bedien­kom­fort und Funktion:

  • das hoch­auf­lö­sen­de Farb­dis­play ermög­licht opti­ma­le Les­bar­keit und intui­ti­ve Bedienung
  • die Glas­ober­flä­che ermög­licht eine leich­te Desinfizierung
  • das optio­na­le Pati­en­ten-PIN-Pad (PP-1516) kann ein­fach via USB ange­schlos­sen werden
  • das Ter­mi­nal kann ohne Netz­teil via Power-Over-Ether­net betrie­ben werden

Made in Austria
Somit eig­net sich das eHe­alth-Ter­mi­nal opti­mal für den Ein­satz u.a. in (Arzt-)Praxen, Kli­ni­ken und Apo­the­ken. Der Anschluss des eHe­alth-Ter­mi­nals ist sowohl via LAN als auch USB mög­lich. Wird USB als Anschluss­art gewählt, ist auch ein kabel­lo­ser Betrieb im W‑LAN mög­lich (Ver­wen­dung der Netz­werk­an­bin­dung des PCs/Lap­top­s/T­hin-Cli­ents). Das eHe­alth-Ter­mi­nal kann auch ohne PIN-Pad betrie­ben wer­den. Hohe Inte­gra­ti­ons­fä­hig­keit wird durch einen Web­ser­vice ermög­licht, z.B. für die Anbin­dung an Manage­ment­schnitt­stel­len (Moni­to­ring oder Remote-Wartung).

  • gema­tik-Zulas­sung
  • Leicht des­in­fi­zier­ba­re Touch­screen-Glas­ober­flä­che für opti­ma­le Hygiene
  • Hoch­auf­lö­sen­des Farb­dis­play (720p, 5“) für gute Les­bar­keit und intui­ti­ve Bedienung
  • USB-Anschluss für das eHe­alth PIN-Pad PP-1516
  • Kar­ten­slots für eGK, HBA, SMC‑B und g‑SMC-KT
  • Power-over-Ether­net
  • Vor­be­rei­tet für ein­fa­ches Aus­le­sen von kon­takt­lo­sen Kar­ten durch NFC-Schnittstelle
  • Hohe Inte­gra­ti­ons­fä­hig­keit durch Web­ser­vice (z.B. Remoteverwaltung)
  • Bis zu 3 SMC-Bs verwendbar
  • Ken­sing­ton-Schloss
  • Kabel­ma­nage­ment
  • Ein­hand­be­dien­bar­keit
  • 2 Jah­re Gewährleistung